Spielekonsole – Die Komposition

Nach einer langen Reise ist der Weg beschritten und die Komponenten der Spielekonsole können auf ihren Podesten ein gemütliches Beisammensein genießen.

Von der Idee zu den Skizzen führte die Reise über Anfangs einem kleinen hölzernen Kasten. Das System, das Herz der Komposition schlägt in voller Frequenz und belebt seine Anhänger. Ein Medium, welches ähnlich aber in abgeschwächter Form unserem neuronalen Nervennetz nachempfunden ist, gibt dem Ganzen ein Gesetz, die Datasette. Ein Wegweiser, der immer die Fassung behält und das Geschehen zu beherrschen zu vermag, der Kontroller. Ein Licht im Dunkeln, er bereitet die Sicht und ermöglicht uns in einer Welt einzutauchen, die wir so vorher noch nie gesehen haben, der Holograph.

Es war ein Kampf aber kein Krampf, es hat Spaß gemacht. Das Projekt hat alles abverlangt und dennoch wurde das Ziel erreicht. Insbesondere da die Szenen-Gestaltung nicht ganz leicht war. Als zusätzliches Objekt gibt es ein Podest für jedes Konstrukt. Ein schlichten Hintergrund und etwas Make-Up.



Entdecke mehr


Spielekonsole – Konstruktion des Systems