Scriptor – Innenraum

Da die Wogen jetzt geglättet sind, ist der Innenraum an der Reihe. Sieht alles noch recht spartanisch aus. Der Bordcomputer ist mittig mit einem ausreichend großem Display angebracht und ermöglicht tiefere Einblicke in das System. Links und rechts vom Display befinden sich Knöpfe für die Fahrzeug Konfiguration.

Zu sehen ist auch die Mittelkonsole die von vorne nach hinten verläuft. Indessen sich einige Akkumulatoren befinden, sowie einige Staufächer und das Kontrollfeld für die Klimaautomatik.

Die Sitze sind auch schon angefangen und brauchen noch etwas Feintuning. Die Polster müssen noch fülliger wirken und Details fehlen wie Gurte und Bodenbefestigungen.



Entdecke mehr


Mini Arcade Machine – Teil 2 Materialvergabe